Team

Unser Greenkeeping-Team v.l.n.r.:

Martin Garnschröder, Heinz Tertilt, Anne-Margret Stahlberg-von der Beeck, N.N., Timo Sand, Stefan Markfort (Head-Greenkeeper)

News

Neues vom Greenkeeping – November 2020

Superschöne Tage auf einer Anlage im Topzustand – die Mitglieder, die trotz erneutem Lockdown auf der Anlage spielen dürfen, sind total zufrieden. Die Toiletten gesperrt, das Clubhaus abgeriegelt, Starts nur in Zweiergruppen – das hört sich nach massiven Einschränkungen an, bietet aber eigentlich nur grenzenloses Golfvergnügen (lassen wir das mit den gesperrten Toiletten mal außer…

Read more

Neues vom Greenkeeping – Oktober 2020

Haben Sie schon einen? Einen Mähroboter für Ihren heimischen Garten? Wenn ja, sind Sie wahrscheinlich ziemlich zufrieden damit.  In Brückhausen haben wir noch keinen. Und so schnell bekommen wir wahrscheinlich auch keinen. Auf Golfplätzen finden sich bislang nur vereinzelt solche Mähroboter, auch autonomen Mähsysteme. (AM) genannt. Gut Kaden zum Beispiel, früher Austragungsort der Deutsche Bank…

Read more

Neues vom Greenkeeping – September 2020

Was ist Aufregendes oder Neues passiert? Krähenattacke auf drei Fairways – nix Neues.Krähenattacke auf ein Grün – neu, ärgerlich, aber bislang beherrschbar. Nachsaat aller Fairways? Routine. Zuwenig Wasser: Dauerzustand. So bleibt Zeit für ein anderes Thema: Grünsgeschwindigkeiten.Grüngeschwindigkeiten werden mit einem speziellen Gerät gemessen, dem Stimpmeter. Technisch ist das Gerät simpel. Eine Aluschiene, V-förmig mit einer…

Read more

Neues vom Greenkeeping – Juni 2020

Jeder Gartenbesitzer hat es mitbekommen: auch 2020 dauerte die Dürre monatelang an. Am letzten Wochenende war dann aber auf einmal Regen oder eher Sturzflut angesagt. 45 Liter Regen kamen in einer Nacht herunter. In Teilen von Münster, Sendenhorst und Albersloh fiel noch deutlich mehr Regen und verursachte zum Teil erhebliche Schäden. Negative Folgen des Starkregens…

Read more

Neues vom Greenkeeping – Mai 2020

Gehört eigentlich nicht hierhin, muss aber gesagt werden: CORONA IST NICHT VORBEI! Unsere Anlage ist nach der behördlichen Schließung am 17.03.2020 seit dem 07.05.2020 wieder geöffnet, die Gefahr der Ansteckung besteht aber weiterhin. Bitte verhalten Sie sich entsprechend! Und: genießen Sie den Platz! Der ist wirklich in einem sagenhaften Zustand! Die Wochen der Corona-bedingten Schließung…

Read more

Neues vom Greenkeeping – Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Der GC Brückhausen hat in diesem Jahr erstmalig ein Biozid genutzt, um die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners in diesem Jahr erfolgreich einzudämmen. In den beiden letzten Jahren war der Befall der Eichen auf dem Clubgelände durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) sehr stark. Die Raupen des EPS entwickeln ab dem dritten Stadium der Verpuppung giftige Stacheln, die zum…

Read more

Neues vom Greenkeeping – April 2020

In manchen Monaten passiert im Greenkeeping so viel, dass es fast unmöglich ist, die Mitglieder vollständig zu informieren. Der April 2020 ist so ein Monat! Versuchen wir es trotzdem… COVID-19 und das Greenkeeping-Team In COVID-19 Zeiten das Allerwichtigste zuerst: bislang ist niemand im Team durch das Corona-Virus erkrankt. Hoffen wir, dass dies so bleibt! Allerdings…

Read more

Neues vorm Greenkeeping – Februar 2020

Weihnachten 2019 war es endlich soweit: nach fast zwei Jahren Dürre floss in der Kleinen Angel erstmals wieder Wasser! Die häufigen und ergiebigen Regenfälle im Dezember 2019 füllten die Kleine Angel und die weiteren Regenfälle im Januar 2020 brachten weitere dringend benötigte Niederschlagsmengen, um die extreme Trockenheit des Bodens in großen Teilen zu beheben. Fast…

Read more

Neues vom Greenkeeping – Spätherbst 2019

Mit Bäumen auf dem Golfplatz ist das so eine Sache. Es gab berühmte Golfplatzarchitekten, die Bäume auf Golfplätzen für völlig unangebracht hielten. In Brückhausen haben wir allerdings Bäume. Nach der ersten heftigen Attacke des Weißen Stengelbecherchen, diesem Pilz, der das Eschentriebsterben verursacht und  viele unserer Eschen zum Absterben brachte, haben wir zwar einige Bäume weniger,…

Read more