Blog-Artikel

 

Liebe Golfdamen,

wir hoffen, es geht euch gut und ihr sowie eure Familien seid gesund!

Den Beginn unserer ersten Saison als neue Ladies Captains haben wir uns anders gewünscht. Doch das Coronavirus, hat die Welt auf den Kopf gestellt und unser Leben in den letzten Wochen massiv verändert.

 

Ausgangsbeschränkungen, geschlossene Läden und Restaurants sowie die Einschränkung der Sozialkontakte sind Umstände, die unser jetziges Leben bestimmen.Besonders der Verzicht, Eltern, Großeltern, Kinder, Enkelkinder und Freunde zu treffen, fällt jedem schwer. Zu unserer eigenen Sicherheit sind wir auch noch gezwungen, auf unseren schönen Sport, das Golfen, zu verzichten.

 

Sämtliche Golfplätze sind zunächst bis zum 19.04.2020 gesperrt und es ist noch nicht vorherzusehen, ob wir wirklich mit den Damen-Nachmittagen am 21.04.2020 beginnen können.

 

Da bereits die „Aussicht auf die Saison“ am 17.03. ausgefallen ist, haben wir auf vielfachen Wunsch den Turnierkalender für die Damennachmittage auf unserer GCB-Homepage unter Sport – Damen – eingestellt und möchten auf diesem Weg einige Anmerkungen zur Saisonplanung machen:

 

Wie ihr dem Plan entnehmen könnt, fehlt in dem Kalender leider das MS-Charity Turnier. Die Organisation eines so großen Turnieres beginnt schon mehrere Wochen vorher und die Einhaltung des vorgesehenen Termins ist angesichts der Corona-Krise mehr als fraglich. Vor allem eine Tombola zu organisieren, wie in den vergangenen Jahren, bei der wir auf Hilfe von Geschäftsleuten angewiesen sind, ist unter diesen Umständen nicht passend. Unter den gegebenen Umständen haben sich daher Claudia Jansen-Schultz, Barbara Rossig und Margret Schwarzer entschieden, das Turnier auf das nächste Jahr zu verschieben.

 

Wir hoffen, dass unser diesjähriger Damenausflug wie geplant stattfinden kann. Dieser ist vom 10.08.-11.08.2020 geplant. Wir werden im Vila Vita Burghotel Dinklage übernachten. Für die Golfrunden haben wir Startzeiten im Golfclub Gut Brettberg, Lohne, und im Golfclub Artland, Ankum, gebucht. Eine Liste zum Eintragen wird es jedoch erst geben, wenn der Spielbetrieb wieder beginnt und Planbarkeit gegeben ist.

 

Schließlich möchten wir uns für die erneuten Zusagen der Sponsoren bedanken, die bereits weit vor der Corona-Krise gemacht wurden. Auch sie sind von den derzeitigen vorübergehenden Geschäftsschließungen betroffen. Wir wünschen ihnen  unter diesen besonderen Herausforderungen auch alles Gute.

 

Hoffentlich sehen wir uns bald wieder, um unseren schönen Platz und eine entspannte Runde Golf zu genießen.

Bis dahin, bleibt gesund und möglichst zuhause!

 

Liebe Grüße

- Eure Ladies Captains -

 

Ingeborg Schmeddinghoff                       Martina Schmitz                  Stephanie Simon

 

 

 

Liebe Herren,

eigentlich....... aber das war wohl nix.

Jetzt müssen wir erst einmal abwarten, ob ab Mitte April wirklich gespielt werden kann. Damit ihr einen kleinen Überblick habt, anbei die Turniere wie sie zurzeit geplant sind. Änderungen und Ergänzungen werden voraussichtlich unumgänglich sein.

Aber nach wie vor gilt: ALLE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!

Sobald wir Klarheit haben, wann es endlich losgehen wird, werden wir euch natürlich auf diesem Wege sofort informieren.

 

Eure Men‘s Captains

Dieter Rossmeier & Hartmut Schmitz

 

 

 

Liebe Mitglieder des GC Brückhausen,

 

wie Sie wissen, sind seit dem 17.03.2020 alle Bereiche unserer Anlage gesperrt.

 

Die Sperrung der Anlage durch den Vorstand entsprach der für den Club verbindlichen Allgemeinverfügung der Gemeinde Everswinkel vom 17.03.2020.

Die Sperrung der Anlage gilt erst einmal bis zum 19.04.2020. Auch unser Gastronom hat sich entschlossen, die Gastronomie in diesem Zeitraum zu schließen.

Wir rechnen damit, dass die Einschränkungen über den 19.04.2020 hinaus gelten werden.

Mit der Sperrung der Anlage entfällt auch jeglicher Trainingsbetrieb.

Über die Auswirkungen auf unsere Golfsaison im GCB kann momentan noch nichts gesagt werden. Wir werden Sie aber möglichst früh informieren.

Es sind schwierige Zeiten für alle Entscheidungsträger.  Das Corona-Virus macht sich überall bemerkbar. Kurzfristig müssen z.T. weitreichende Entscheidungen getroffen werden, die nicht überall auf ungeteilte Zustimmung treffen.

 

Hier eine Übersicht aus den verschiedenen Bereichen:

 

Golfunterricht

Die PGA of Germany, die Vereinigung der Golfprofessionals in Deutschland, hat ihre Mitglieder inzwischen darauf hingewiesen, dass ihnen jeglicher Unterricht durch die entsprechenden Gesetze und Erlasse untersagt ist.

 

Landesgolfverband NRW

Alle Kadermaßnahmen inkl. des Osterlehrgangs, Lehrgänge (z.B. C-Trainer Ausbildung) und weitere Trainingsmaßnahmen sind zunächst bis zum Ende der Osterferien abgesagt.

Der Verbandstag am Mittwoch, 18.03.2020 wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.

Alle anstehenden Clubspielleiterprüfungen sind auf unbestimmte Zeit verschoben.

 Für den Spielbetrieb im GV NRW wurde entschieden, dass alle Wettspiele bis einschließlich zum 30.04.2020 nicht stattfinden werden.

Der 1. Spieltag der AK 30 / 50 Damen und Herren, sowie der Jugendliga (Landesliga und Bezirksliga) wird auf den offiziellen Nachholtermin im September verschoben. Das Finale des Willy Schniewind-Mannschaftspreises wird neu angesetzt.

Der GV NRW wird die weitere Entwicklung beobachten und Mitte April neue Infos zum Spielbetrieb 2020 bekanntgeben.

 

Deutscher Golf Verband

Der für den 24./25.April angesetzte Verbandstag wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die DGV-Turniere sind für einen recht späten Zeitraum des Jahres angesetzt.

Dennoch wird davon ausgegangen, dass auch der Turnierbetrieb des DGV in nächster Zeit größere Beeinträchtigungen erfahren wird. Noch musste kein Turnier offiziell abgesagt werden, da die ersten Meisterschaften im Mai liegen, aber die inzwischen über alle Bundesländer verhängten Einschränkungen legen es nahe, dass Absagen drohen.

Allgemein gilt, dass 5 Wochen vor Turnierbeginn und nach Austausch mit dem jeweiligen Ausrichter eine Entscheidung getroffen wird, ob ein Turnier abgesagt wird. Besteht zu diesem Zeitpunkt keine eindeutige Klarheit, Erlaubnis oder Freigabe kommunaler oder regionaler zuständiger Ebenen, wird das Turnier abgesagt. Zudem können kurzfristige Absagen auch nach dieser 5-Wochen-Frist ggf. erfolgen.

Verschiebungen von DGV-Turnieren werden aufgrund des komplexen und randvollen Kalenders (lokal, regional, national und international) unwahrscheinlich zu organisieren sein und werden deswegen vom DGV nur als Ausnahmeüberlegung eingeordnet.

 

Golf international

Die PGA Tour hat gerade weitere Turniere bis in den Mai abgesagt.

Die beiden Dachverbände (R&A und USGA) haben ebenfalls heute auf Grund der grassierenden Seuche ihre internationalen Untersuchungen zum Problem der immer größer werdenden Schlagweite bis auf weiteres eingestellt.

 

Haben Sie Fragen, wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an unser Sekretariat oder den Vorstand.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Ihr Vorstand des GC Brückhausen

 

 

 

Liebe Mitglieder, 

 

ich möchte Sie auf diesem Wege vorab begrüßen und mich Ihnen kurz als Golflehrer und neuen Kollegen von Grant vorstellen.

 

Mein Name ist Jan Biesik, geboren 1977 in Växjö Schweden. 1990 ist meine Familie nach Bad Bentheim gezogen, hier habe ich zum ersten Mal einen Golfschläger in meinen Händen gehalten.

 

Die Entscheidung, Golflehrer zu werden, fiel etwas später in meinem Leben. Im Laufe meines Rechtsreferendariats habe ich erkannt, dass mich nichts so fesselt wie diese kleine weiße Kugel.

Meine Faszination für diese Sportart lässt einfach nicht nach!

 

Bei einem der führenden Golflehrer Australiens - David Thomas - habe ich 2010 meine PGA of Germany Ausbildung angefangen.

In den folgenden Jahren habe ich mich stetig weitergebildet. So bin ich einer der wenigen Stack & Tilt Golflehrer in Deutschland. Hierbei handelt es sich um ein System für Golf, basierend auf der drei-dimensionalen Beschreibung des Schwungs.

In dem Stack & Tilt Netzwerk habe ich täglich Kontakt zu vielen Trainern der LET, PGA, LPGA und European Tour.

 

Nach Stationen in Frankfurt, dem Westerwald und dem Ruhrgebiet, freue ich mich endlich wieder der Heimat ein Stück näher zu sein.

 

Ich freue mich sehr darauf, Sie bald persönlich kennenzulernen,

Ihr Jan Biesik

 

0176-84605747

biesik@me.com

 

 

Liebe Golfdamen,

aufgrund der aktuellen Diskussion wurde der Termin aus Sicherheitsgründen abgesagt und wird zu einem späteren Termin nachgeholt.

Wir wünschen alles Gute und hoffen auf eine schneller Rückkehr zur Normalität.

 

 

Der Platz ist seit Dienstag gesperrt. Abhängig vom Wetter der nächsten Tage hoffen wir, spätestens am Montag, dem 16.3.2020, den Platz in Teilen wieder aufmachen zu können. Wir informieren Sie wie gewohnt zeitnah auf unserer Webseite unter Platzinfo über eine Platzöffnung.

Sobald es der Zustand des Platzes erlaubt, werden wir nach der Öffnung des Platzes im Verlauf der kommenden Woche die Grüns aerifzieren. Sie müssen dann leider mit den üblichen, unumgänglichen Einschränkungen rechnen.

JSt 12.03.2020