Jugendmannschaft

Jugendmannschaft – (JugendTeam)
 
Die Jugendmannschaft hat im letzten Jahr den Aufstieg aus der Bezirksliga in die Landesliga geschafft. FĂŒr die Mannschaftsspieler des JugendTeams beginnt am 27. MĂ€rz das Training. Trainingstag ist jeweils montags in der Zeit von 19:00 – 20:30 Uhr.
 
Nachstehend sind die Spieltagdaten und Orte aufgefĂŒhrt.
 
Samstag, 29. April 2017   -   GC Paderborner Land
Samstag, 6. Mai 2017   -   Lippischer GC
Samstag, 10. Juni 2017   -   GC Unna Fröndenberg
Samstag, 1. Juli 2017   -   GC Marienfeld
Samstag, 23. September 2017   -   GC BrĂŒckhausen
 
Bitte unbedingt merken und freihalten.

Der Bezirksliga entwachsen

 

BrĂŒckhausener Nachwuchs steigt auf.

Die Nachwuchsgolfer aus BrĂŒckhausen brauchen dringend neue Latschen. Ihren Kinderschuhen sind sie spĂ€testens in diesem Jahr entwachsen. Die neue GrĂ¶ĂŸe heißt von der neuen Saison an Landesliga. SouverĂ€n haben die Jugendlichen den Aufstieg aus der Bezirksliga vollzogen. Im nĂ€chsten Jahr spielen sie auf der zweiten von drei Ebenen in NRW.

Ganz leicht waren die Zweifel nur noch zu spĂŒren, bevor es in den letzten Spieltag ging. Die SpielstĂ€rke, das NervenkostĂŒm und der Heimvorteil wischten diese letztlich aber weg. Die BrĂŒckhausener lieferten am letzten Spieltag das stĂ€rkste Resultat der gesamten Saison ab. 114 Bruttopunkte erspielten die stĂ€rksten fĂŒnf der sechs Team-Mitglieder. Damit lagen sie drei Punkte vor den jungen Golfern aus dem Golfclub Aldruper Heide, die in der Gesamtwertung der Bezirksliga Staffel 4 allerdings noch knapp vor BrĂŒckhausen blieben.

Das machte aber nichts. Die Platzierung in der Staffel war letztlich nicht von Bedeutung. Die Teams, die ĂŒber fĂŒnf Spiele im Schnitt die meisten Bruttopunkte pro Spieltag erspielten, qualifizierten sich fĂŒr die Landesliga. Über 102 waren das im Falle der BrĂŒckhausener, die in der Gesamtwertung unter 76 Teams aus NRW auf Rang fĂŒnf landeten.

Das beste Ergebnis des letzten Spieltags erreichte Alexis Kasum. 25 Bruttopunkte steuerte alleine er zum guten BrĂŒckhausener Ergebnis bei. Neunmal spielte er Par. Eike Wissmann notierte auf Bahn 12 und sogar auf der langen Bahn 18 ein Birdie. Viele andere Bahnen traf er ebenfalls regulĂ€r. Dann wollte der Putter allerdings nicht so wie Wissmann wollte. Egal. Am Ende waren es dennoch 23 Punkte. Auch Leonie Wulfers kam auf 23 ZĂ€hler. Franca Siebeneck erspielte 22 Punkte.

„Das ambitionierte Mannschaftstraining und der Teamgeist haben eine deutliche Leistungssteigerung ermöglicht“, lobte Jugend-Verantwortliche Hannelie Khodaverdi-Weinand die jungen Sportler.

Die mĂŒssen sich im kommenden Jahr allerdings auf VerĂ€nderungen einstellen. In der Landesliga zĂ€hlen nicht mehr die Bruttopunkte fĂŒr die Gesamtwertung. Die Spielform heißt dann ZĂ€hlspiel. Striche sind auf den Scorekarten dann nicht mehr möglich. Allerdings hat sich die Mannschaft in den vergangenen Jahren so entwickelt, dass auch das kein Problem darstellen sollte.

Die BrĂŒckhausener Ergebnisse: Alexis Kasum (25 Punkte), Eike Wissmann (23), Leonie Wulfers (23), Franca Siebeneck (22), Robert Friemel (21), Dominik Hemker (7)

Jugendliga legt starken Start hin

Alexis Kasum auch als Hellseher unterwegs...

Der große Traum vom Aufstieg in die Landesliga, in der Jugendliga-Mannschaft des Golfclubs BrĂŒckhausen lebt er. Am ersten Spieltag im Golfclub Coesfeld holte das Team den zweiten Rang, schrammte nur hauchdĂŒnn am Tagessieg vorbei. Besonders eifrig bei der Suche nach den ersten Bruttopunkten der Saison waren Leonie Wulfers und Alexis Kasum. Der bewies ĂŒbrigens schon vor dem ersten Spieltag leichte seherische FĂ€higkeiten. Platz zwei in Coesfeld und Aufstieg, so lauteten seine Prognosen.

Schwierige Bedingungen

KĂŒhl und windig war es in Coesfeld. Die Aufregung am ersten Abschlag kam noch hinzu. Leonie Wulfers störte das allerdings kaum. Sie war zum Saisonauftakt so etwas wie das BrĂŒckhausener Zugpferd, sammelte alleine 26 Bruttopunkte fĂŒr die Teamwertung. Mit 36 Netto-Punkten bestĂ€tigte sie ihr Handicap von 10,2. Alexis Kasum landete nach 18 Bahnen bei stolzen 24 Brutto-Punkten, verbesserte obendrein noch sein Handicap auf 14,1. Pascal Klimek, Robert Friemel, Eike Wissmann und Franca Siebeneck vervollstĂ€ndigten das BrĂŒckhausener Ergebnis am ersten Spieltag.

Nur ein Punkt RĂŒckstand

Auf 92 Brutto-Punkte kam das Team des GCB und lag am Ende nur hauchdĂŒnn mit einem ZĂ€hler hinter dem Tagessieger aus dem Golfclub Aldruper Heide. Auf das Team aus dem Golfclub Gut Hahues zu Telgte auf Rang drei haben die BrĂŒckhausener Talente bereits 36 Punkte Vorsprung. Der zweite Spieltag findet erst am Samstag, 11. Juni, statt. Dann reisen die BrĂŒckhausener nach Telgte. Und wer weiß, vielleicht nimmt Alexis Kasums Prognose schon konkretere Formen an.

Die BrĂŒckhausener Ergebnisse: Leonie Wulfers (26 Bruttopunkte), Alexis Kasum (24), Pascal Klimek (18), Robert Friemel (14), Eike Wissmann (10), Franca Siebeneck (9)

Jugendliga 2016 - Bezirksliga Gruppe 4

Spieltage 2016:

1. Spieltag So 17.04.2016 - GLC Coesfeld - 2. Platz - 92 Brutto-Punkte

2. Spieltag Sa 11.06.2016 - GC Gut Hahues Telgte - 2. Platz - 106 Brutto-Punkte

3. Spieltag So 03.07.2016 - GC Stahlberg/Werne a.d. Lippe

4. Spieltag So 11.09.2016 - GC Aldruper Heide

5. Spieltag Sa 24.09.2016 - GC BrĂŒckhausen